Romrod. Am 23. Juli 2020 wurde die Stadt Romrod bei dem Fernsehsender Hessischer Rundfunk für das Format „Dolles Dorf“ nominiert. Am 24. Juli fanden die Dreharbeiten statt, bei denen die Romröder Feuerwehrleute unterstützten.

Für eine Videoaufnahme im Bereich des Wohngebiets Krummacker/Rabenstrut wurde kurzzeitig eine Straße gesperrt.  Bei einem Dreh wurden die Jugendfeuerwehr- und Feuerwehrleute aufgenommen. Die Ausstrahlung des Beitrags wurde auf den 25. Juli terminiert.